SILKE TOLK

Nr.1: "rügen-märchen" emaillieren

Die Kinder der Grundschule Putbus werden mit der alten und kaum noch praktizierten Technik des Emaillierens vertraut gemacht. Sie werden ihre Ideen zu ihren Lieblingsmärchen zunächst zeichnerisch und malerisch umsetzen. Ein besonderer Anlass zur Beschäftigung mit den Märchen von Rügen ist der 250. Geburtstag Ernst Moritz Arndts, der die Sagen und Märchen der Umgebung literarisch umgesetzt und für die Nachwelt bewahrt hat. Den Kindern werden diese Ortssagen nahegebracht und ich werde meine eigenen künstlerischen Umsetzungen vorstellen. Die Kinder sind angehalten, eine illustrative und aussagekräftige Darstellung des erwählten Märchens zu finden. Die farbigen Entwürfe auf Papier werden anschließend mittels unterschiedlicher Emailliertechniken (malerisch oder mittels Schabloniertechnik) auf Kupferplatten umgesetzt. Bei den Bränden der Bilder in meiner Werkstatt, werden die Kinder eingeladen, dem “faszinierendem Schauspiel” am Brennofen zuzusehen. Die fertigen Arbeiten werden später in der Schule ausgestellt.

Grundschule Boddenwind in Putbus

Lauterbacher Straße 6
18581 Putbus