ANNE HILLE

Performance_Linien im Raum

Eine Linie ist eine Linie ist eine Linie….. dieser Workshop ist die Fortsetzung bzw. in Verbindung mit dem Workshop Linie im Raum zu sehen. In diesem Workshop wollen wir an die Ergebnisse des ersten Workshops anknüpfen und die Dynamik, Textur, Rhythmik und Beschaffenheit linearer Strukturen untersuchen. Der Workshop gliedert sich in drei Abschnitte: im ersten Teil werden wir eher experimentell zum Thema Spurensuche und dem Hinterlassen von Spuren in Form von Bewegungsabläufen und Bewegung im Raum arbeiten. Im zweiten Teil untersuchen wir Materialien und Räume in Bezug auf ihre lineare und räumliche Aussage und Wirkung. Der dritte Teil beinhaltet den experimentellen Umgang mit Materialien und dem Erstellen einfacher dreidimensionaler Objekte, die im Rahmen einer Performance verwendet werden.